FDP KV Meißen

FDP-Kreisverband Meißen wählt neuen Vorstand!

Neuer Vorstand!

Am 01.02.2020 fand in den Räumlichkeiten des Förderverein Schloß Schleinitz die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes der Freien Demokraten statt. Dabei wurde Maximilian Schikore-Pätz einstimmig im Amt des Kreisvorsitzenden bestätigt. Als Stellvertreter wurden die Lommatzscher Bürgermeisterin Dr. Anita Maaß und der Meißner Stadt- und Kreisrat Martin Bahrmann ebenfalls im Amt bestätigt. Neu im geschäftsführenden Vorstand ist der Weinböhlaer Ronny Geidelt als weiterer Stellvertreter. Helmut Froböse aus Radebeul ist neuer Schatzmeister der Freien Demokraten im Landkreis.

„Ich freue mich über die Möglichkeit, unsere Arbeit der vergangenen Jahre fortzusetzen und weiter auszubauen“, so Maximilian Schikore-Pätz, Vorsitzender des Kreisverbandes Meißen der Freien Demokraten. „Wir haben im Wahljahr 2019 auf kommunaler Ebene gute Ergebnisse verzeichnet. Eine liberale Kraft der Mitte wird weiterhin gebraucht und während das Geschrei von den politischen Rändern immer größer wird, gibt es hier große Potenziale, die wir noch stärker nutzen wollen.“, so der 30 jährige Radebeuler Schikore-Pätz.

Für die kommenden Jahre liege der Schwerpunkt darüber hinaus darin, die Sacharbeit sowohl in der Kreistagsfraktion als auch in den Ortsverbänden des Landkreises auszubauen.

Der nächste Meilenstein des neuen Vorstandes wird die im März stattfindende Klausurtagung sein, bei welcher die inhaltlichen Schwerpunkte der liberalen politischen Arbeit im Kreis gesetzt werden.

„Eines steht dabei bereits heute fest.“, führt Schikore- Pätz aus, „Die Themen der Landwirtschaft und Umweltpolitik rücken bei uns noch stärker in den Fokus. Wir sind eine ländlich geprägte Region und die Landwirte in unserem Kreis sind buchstäblich die treibende Wirtschaftskraft, die uns das Essen auf den Tisch bringt. Unter unseren Mitgliedern und Unterstützern finden sich mehrere Landwirte. Im neuen Kreisvorstand ist sogar ein führender Berater im Agrarsektor vertreten. Wir haben wir ein direktes Ohr an den Themen unserer Landwirte.“
Auch die Themen Digitalisierung, insbesondere im ländlichen Raum und Infrastruktur werden sich durch die vielen Vorhaben im Landkreis in der Arbeit der Liberalen wiederfinden.

„Im neuen Vorstand sind sowohl erfahrene als auch neue Mitglieder unserer Partei vertreten und ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit einem starken und schlagkräftigen Team in die kommenden zwei Jahre starten.“, fasst Schikore-Pätz zusammen.

Der vollständige Vorstand für die kommenden zwei Jahre setzt sich zusammen aus:

o Vorsitzender: Maximilian Schikore-Pätz 

o 1. Stellvertreterin: Dr. Anita Maas
o 2. Stellvertreter: Martin Bahrmann
o 3. Stellvertreter: Ronny Geidelt

o Kreisschatzmeister: Helmut Froböse 

o Beisitzer des Kreisvorstandes:

  • Sven Borner

  • Guido Rux

  • Johannes Schmidt-Ramos

  • Berthold Pursche

  • Dr. Michael Haas

  • Alf Schwaten

  • Andreas Wilhelm

  • Andreas Linzner

    Ihr Ansprechpartner bei Fragen und V.i.S.d.P.: Maximilian Schikore-Pätz (schikore-paetz@fdp-sachsen.de / 0174/3416643)